Datenschutzerklärung

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

toeffeldesign
Christoph Koechert
Dachstrift 14
30657 Hannover
Tel.: +49511692769
Fax.: +4951137390182
mail.: info(at)toeffeldesign.de
Ihre Betroffenenrechte

Unter den angegebenen Kontaktdaten können Sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten und deren Verarbeitung,
Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten,
Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten,
Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen,
Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns und
Datenübertragbarkeit, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.
Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:
Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO),
die Verarbeitung zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b DSGVO),
die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe c DSGVO),
die Verarbeitung zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO).

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugreifen, werden automatisch Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa Domain, IP, Anfragen, Useragent, Timestamp, Status Coded und ähnliches.
Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:
Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
zu weiteren administrativen Zwecken.
Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO). Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger dieser Daten ist nur der verantwortliche Auftragsverarbeiter. Die Daten werden Täglich archiviert und nach drei Tagen automatisch gelöscht.

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies. Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht.
Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen und nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.
In den Cookies werden dabei unter anderem folgende Daten gespeichert und übermittelt:
Spracheinstellungen, Akzeptierung Cookie-Hinweis, Shop-System (u.a. Speicherung des Warenkorbinhaltes, ermöglichen das Benutzer eingeloggt bleiben und sich nicht immer anmelden müssen)
Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO.
Die durch technisch notwendige Cookies erhobenen Nutzerdaten werden nicht zur Erstellung von Nutzerprofilen verwendet.
Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unsere Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden.

Registrierung auf unserer Internetseite

Sie haben die Möglichkeit sich auf unserer Internetseite für die Benutzung unseres Shops zu registrieren. Die dabei erhobenen Daten werden Gespeichert, verarbeitet und mit dritten geteilt um
– eine Verifizierung Ihrer Person und Ihrer Geschäftstätigkeit durchzuführen z.B. Besuch ihrer Webseite, Online suche nach Ihnen oder auch suche im Branchenverzeichnis.(Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO)
– Ausführung von kostenpflichtigen Leistung oder der Vorbereitung zum erbringen von kostenpflichtigen Leistungen z.B. Kostenvoranschlag für Sie erstellen.(Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b,c DSGVO)
– Werbemaßnahmen, um Ihnen per Newsletter oder per Post Informationen über Messeauftritte, Neuheiten oder wichtige Änderung im Geschäftsbetrieb mitzuteilen z.B: Geschäftsferien.(Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f DSGVO)

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen

Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben oder Anschrift um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wenn es zur Abwicklung notwendig ist werden die nötigen Daten mit dritt Dienstleister geteilt,
so unteranderem:
Anschrift mit dem Logistikunternehmen um ihre bestellte Ware ihnen zuzustellen.
Logistigunternehmen mit denen wir zusammenarbeiten und deren Datenschutzerklärung
DHL https://www.dhl.de/de/toolbar/footer/datenschutz.html
Post https://www.deutschepost.de/de/f/footer/datenschutz.html
UPS https://www.ups.com/de/de/help-center/legal-terms-conditions/privacy-notice.page?
Hermes https://www.myhermes.de/datenschutz/
bei besonderen Sendungen (z.B. hoher Wert der Sendung, Bestimmungsland ausseerhalb Deutschland) kann eine zusammenarbeit mit einem hier nicht aufgeführten Logistigunternehmen erfolgen
Zahlungsdientsleister um Ihnen schnelle und sichere Zahlungsmöglichkeiten anzubieten. Diese erheben und verarbeiten unteranderen Bestandsdaten ( z.B. Name und Adresse), Bankdaten (z.B. Kontonummern, Kartennummer, Passwörter, Prüfsumme), Vertragsdaten (z.B. Rechnungssumme, Gegenstand) und Ortsdaten.
zahlungsdienstleister mit denen wir zusammenarbeiten und deren Datenschutzerklärung
Sumup https://sumup.de/datenschutzbestimmungen/
Wir verwahren diese Daten bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b,c DSGVO).

Sozialemedien

Wir betreiben auf sozialen Diensten Unternehmenswebseiten.

Facebook und Instagramm

Instagramm ist eine Produkt von Facebook Inc. und es erfolgt keine Trennung der Daten zwischen Instagramm und Facebook.
Durch ihre Interaktion mit unsere Unternehmenswebseite auf den Seiten von Facebook oder Instagramm, z.B: like der Seite oder eines Beitrages, schreiben eines Kommentars, teilen Sie bestimmt von der Webseite festgelegte Informationen mit uns. Diese Informationen werden nur verwendet um mit ihnen über Facebook/Instagramm zu interagieren (z.B. auf ein Kommentar von ihnen zu antworten), es sei den sie fordern uns explizit auf mit ihnen außerhalb von Facebook/Instagramm zu agieren(z.B. Aufforderung Sie anzurufen). Gerne teilen wir ihnen mit welche Informationen wir von Facebook/Instagramm über Sie mitgeteilt bekommen haben. Für alle weiteren Informationen über bei Facebook/Instagramm gespeicherte Daten und deren Verarbeitung ist Facebook/Instagramm zuständig

Betreibergesellschaft von Facebook ist die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA. Für die Verarbeitung personenbezogener Daten Verantwortlicher ist, wenn eine betroffene Person außerhalb der USA oder Kanada lebt, die Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland. Die von Facebook veröffentlichte Datenrichtlinie, die unter https://de-de.facebook.com/about/privacy/ abrufbar ist, gibt Aufschluss über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch Facebook. Ferner wird dort erläutert, welche Einstellungsmöglichkeiten Facebook zum Schutz der Privatsphäre der betroffenen Person bietet. Zudem sind unterschiedliche Programme erhältlich, die es ermöglichen, eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken. Solche Applikationen können durch die betroffene Person genutzt werden, um eine Datenübermittlung an Facebook zu unterdrücken.

Google

Durch ihre Interaktion mit unsere Unternehmenswebseite Google, z.B: schreiben einer Bewertung(review), schreiben einer nachricht an uns. teilen Sie bestimmt von der Webseite festgelegte Informationen mit uns. Diese Informationen werden nur verwendet um mit ihnen über zu interagieren (z.B. auf ein Kommentar von ihnen zu antworten).Gerne teilen wir ihnen mit welche Informationen wir von Google über Sie mitgeteilt bekommen haben. Für alle weiteren Informationen über bei Google gespeicherte Daten und deren Verarbeitung ist Google zuständig. Betreiber von Google ist Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland https://www.google.de/intl/de/contact/impressum.html. Die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de zufinden.

Kontakt

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art mit uns in Kontakt (z.B. per E.-mail, Telefon, Brief…) erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung zur Verarbeitung der angegebenen Daten . Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert. Nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage werden personenbezogene Daten gelöscht, soweit nicht eine gesetzliche Aufbewahrungspflicht dem entgegen steht, in diesem Fall werden die Daten nach Ablauf dieser Frist vernichtet (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe b,c DSGVO).
Falls Sie uns die Einwilligung geben haben diese Daten zum Zweck der späteren Kontakt Aufnahme und der Werbung aufzubewahren und zu verwenden werden die Daten auch nicht gelöscht (Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a DSGVO)
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.